_
 
Führungen 20142013201220112010200920082007Sonderführungen
Sonderführungen


Einladung zu Sonderführungen auf dem Südfriedhof Halle

anlässlich des Jubiläums „125 Jahre Südfriedhof – 1887-2012“

 

am Sonntag, 16. September 2012, 14.00 und 15.30 Uhr

Treffpunkt: vor der Feierhalle des Südfriedhofs

 

 

Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

 

 

Erstmals kann an diesem Tag auch der vom Verein zum Jubiläum gestaltete neue Friedhofsplan mit etwa einhundert eingetragenen bedeutenden Grabstätten erworben werden. Bis 17.00 Uhr kann außerdem in der Feierhalle des Friedhofs eine kleine Ausstellung zur Friedhofsgeschichte besichtigt werden.

 

Anlässlich des Jubiläums gestaltete der Dresdener Medailleur Peter Götz Güttler im Auftrag des Friedhofsvereins eine Medaille im Durchmesser von 103 mm. Die 192 Gramm schwere Medaille aus Weißmetall kann ebenfalls am Sonntag gekauft werden.

 

Sie zeigt auf der Vorderseite einen schematisierten Plan des Friedhofs mit der in den 1990er Jahren restaurierten Feierhalle im Mittelpunkt. Auf der Rückseite ist umgeben von Efeu die von dem bekannten Bildhauer Paul Juckoff-Schkopau (1874-1936) geschaffene Grabstätte des königlichen Amtsrats und Rittergutsbesitzers Reinhold Rusche (1848-1910) abgebildet. Dies ist die erste Medaille überhaupt, die dem Südfriedhof gewidmet ist.

 

Vorbestellungen der lediglich in 80 Exemplaren hergestellten Gussmedaille sind zum Subskriptionspreis von 55,- Euro möglich per E-Mail: DR_WALTER_MUELLER@web.de bzw. Tel.: 0345 / 520 02 92. Ab 17.9.2012 kostet diese 70,- Euro.